Bad Königswart (Lázně Kynžvart)

Beschreibung

Bad Kynžvart ist der bekannteste Kurort für die Behandlung nichtspezifischer Erkrankungen der Luftwege bei Kindern in der Tschechischen Republik. Das elegante und sichere Areal des Sanatoriums liegt in der Waldlandschaft des Slavkovský les (Kaiserwald), an einem Ort mit hoher Sonneneinstrahlung über der Grenze des Bodennebels. Die Dominante der Stadt ist neben dem Kurviertel das rekonstruierte Schloss Kynžvart mit einem grossen Park. Seine Geschichte ist mit Magie und Zauberei verbunden, aber das wertvollste ist die Freude gesunder und glücklicher Kinder. Der Anlass zur Gründung eines Bades war das Interesse des Besitzers der Herrschaft, Metternich, an der chemischen Analyse des Moors und der Mineralquellen.

Natürliche Heilquellen, Indikationen

Zu den natürlichen Heilmitteln gehören neben dem Klima auch vier kohlensaure Mineralwasser. Das Bad bietet eine Reihe therapeutischer Programme wie Rehabilitation, Elektrotherapie, Balneotherapie, Rehabilitationsreiten- und Schwimmen an.

Freizeitangebot

Im Rahmen der Klimatherapie wird für die Kinder ein spannendes Programm vorbereitet. Dazu gehören Minigolf, Krocket, alle Ballspielarten, Reiten und Wandern. Im Areal gibt es neben einer Schwimmhalle auch Fitness Zentrum und Sauna. Das Ziel vieler Besucher ist das rekonstruierte Schloss Kynžvart.

Kontakt Informationen

  • Adresse: Bad Königswart, Tschechische Republik
  • GPS: 50° 0.514 N 12° 37.562 E

Karte

Orientierungspunkte in der Nähe

Hotels in der Nähe

Scrolle nach oben